Suisselab AG

Die Firma Suisselab AG wurde im November 2006 gegründet. Begonnen hat das Unternehmen mit der Übernahme der Milchprüfung (MP). Nach der Gründung konnte Suisselab die Dienstleistungspalette rasch erweitern. Mit der Übernahme verschiedener dezentral durchgeführter Analyseprogramme und der Erweiterung der Infrastruktur entstand ein nationales Kompetenzzentrum im Gebiet der Milchanalytik. Die Firmengeschichte ist von folgenden Meilensteinen geprägt:

 

2007:         Durchführung der Milchprüfung (MP) gemeinsam mit Qualitas AG im Auftrag des Bundes und der Milchbranche.
2008:Durchführung der Milchleistungsprüfung (MLP) im Auftrag des Schweizerischen Fleckviehzuchtverbandes.
2009:Molekularbiologischer Erregernachweis mittels Mastitis-Identifikationstest (MID).
2010:Inbetriebnahme einer umfassenden Laborautomatisation.
2011:Durchführung der MP für weitere 4 Jahre im Auftrag des Bundes und der Milchbranche.
2011:Übernahme der MLP- Proben von Braunvieh Schweiz und der MP-Proben von Qualitas AG und dadurch national flächendeckende Gebietszuständigkeit für die MP.
2011:Übernahme der MLP-Proben des Schweizerischen Holsteinzuchtverbandes und dadurch national flächendeckende Gebietszuständigkeit für die MLP.
2012:Serologische Untersuchung von Tankmilchproben auf Tierseuchenerreger (BVD, IBR, EBL, Schmallenberg-Virus).
2014:Einführung des Trächtigkeitstest Fertalys aus Milchproben.

 

 

 

Offene Stellen

Fachperson Veterinärmedizin Diagnostik (60%)
Mehr...


Mehr...

 

Jubiläumsanlass 10 Jahre Suisselab AG

Suisselab AG feiert dieses Jahr das 10-jährige Bestehen. Dieses Jubiläum nehmen wir zum Anlass, einen Informationstag mit zahlreichen verschiedenen internen und externen Referenten zu organisieren. Der Jubiläumstag vom 14. September 2017 soll ein Begegnungstag sein. Wir blicken aus der Optik unserer Firma in die Vergangenheit und in die Zukunft und wir lassen kompetente Referenten zu Wort kommen, die auch Themen ausserhalb unserer täglichen ...
Mehr...


Mehr...

 

Keine Untersuchung am 1. und 22. September 2017

Am Freitag, 1. und 22. September 2017 findet keine Hemm- und Keimzahluntersuchung statt. Probenannahme Gehaltsbestimmung / Zellzahl-Untersuchung bis 12 Uhr.


Mehr...

 

Änderung der Technischen Weisung für die Durchführung der Milchprüfung

Am 1. Juni 2017 hat das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen (BLV) die Änderungen bei der Technischen Weisung für die Durchführung der Milchprüfung genehmigt. Neu ist die Milchkäuferin, der Milchkäufer oder die von diesen beauftragten Stellen verantwortlich, dass die Proben für die MP korrekt und gemäss den geltenden Vorgaben entnommen werden. Die Einhaltung der Vorgaben zur Probenahme wird durch Suisselab mit ...
Mehr...


Mehr...