Probeentnahme

Hierzu besuchen Sie bitte das Kapitel "Probeentnahme bei der Milchleistungsprüfung"

Probenversand

Die Proben für die Bestimmung der Inhaltsstoffe und der somatischen Zellen werden mittels Bronopol konserviert und uns per A-Post zugestellt. Bitte überprüfen Sie, dass in jeder Flasche die dafür vorgesehene Konservierungstablette vorhanden ist und die Probeflasche gut verschlossen wird.
Mehrere Proben werden am besten in den dafür vorgesehenen Boxen der Post aufgegeben. Diese Boxen werden via Postversand nach Zollikofen gesandt. Einzelne Proben können gut gepolstert in einem Kuvert eingeschickt werden.