Arbeitsanweisungen

Die Milchprüfung ist in Gesetzen, Verordnungen und Weisungen des Bundes geregelt.

Dort wird vorgegeben, wie häufig Proben genommen werden, wie die Proben gezogen, gelagert und transportiert werden, welche Werte bestimmt werden, welche Grenzwerte bestehen, wie die Resultate übermittelt werden und was für Massnahmen bei Abweichungen ergriffen werden.

Aus diesen Vorgaben haben wir Arbeitsanweisungen erstellt, in denen das Vorgehen klar beschrieben wird.

Keine Untersuchung am 10. März 2017

Am Freitag, 10. März 2017 finden keine Hemm- und Keimzahluntersuchungen statt. Probenannahme Gehaltsbestimmung / Zellzahl-Untersuchung bis 12 Uhr.


Mehr...

 

Agroscope-Suisselab SCCS

Der Zellzahlstandard (Somatic Cell Count Standard SCCS) wurde bisher ausschliesslich von Agroscope hergestellt und vertrieben. Der Standard dient den Prüfstellen der regelmässigen Überwachung der Zellzahlbestimmung. Die einwandfreie Qualität des SCCS leistete einen wichtigen Beitrag zur Ergebnissicherheit. Ab dem 1. Januar 2017 wird der SCCS in einem Gemeinschaftsprojekt von Agroscope und Suisselab AG international vertrieben. Das Bestellwesen ...
Mehr...


Mehr...

 

Messen 2017

Vom 12.01.2017 bis 15.01.2017 findet die Messe Swiss Expo in Lausanne statt. Einen Monat später, vom 23.02.2017 bis 26.02.2017, die Messe Tier&Technik in St. Gallen.
Mehr...


Mehr...

 

Vorläufige Sistierung der FROMALYS-Untersuchungen

Mitteilung an unsere Kunden und Geschäftspartner:
Mehr...


Mehr...